Süßholzwurzel Feinschnitt

Feingeschnittene Wurzel
Artikel-Nr.: LK_5311171
Sofort lieferbar
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
Preis: 6,90 €
Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 69,00 € / 1000 Gramm (g)

Süßholzwurzel Feinschnitt

Feingeschnittene Wurzel

Praktisch jeder kennt Lakritze, die salzig-süße Leckerei. Aber wer kennt die Pflanze dahinter, das Süßholz? Kaum jemand. Aber genau diese Pflanze kann soviel mehr als nur Süßigkeit zu sein. Entdecken Sie mit uns die Kräfte des Süßholzes!

Geschichte und Verwendung von Süßholzwurzel

Das Süßholz ist schon seit Jahrtausenden bekannt und schon die Ägypter benutzten es zur Herstellung eines wohltuenden Trankes. Wenn die römischen Legionen zu Felde zogen, hatten die Legionäre auf dem Marsch neben ihrem Kurzschwert Gladius auch gerne das Süßholz im Gepäck. Die Soldaten kauten das Süßholz, um auf langen Marschrouten den Durst zu unterdrücken. Und sogar Napoleon soll ein Freund des Süßholzes gewesen sein, wenn er etwas für seinen Magen tuen wollte. Der Name Süßholz kommt auch nicht von ungefähr, weil es buchstäblich ein sehr süß schmeckendes Holz ist. Es soll fünfzig mal süßer als klassischer Rohrzucker sein. Daher kommt auch die Redewendung „Süßholz raspeln“, wenn wir süße Worte benutzen.

Die verschiedenen Inhaltsstoffe der Süßholzwurzel sollen sich zur natürlichen Stärkung der Abwehrkräfte und Immunsystems eignen. Für die oberen Luftwege und die Atemwege ist Süßholz ebenso interessant. Und im Magen-Darm-Bereich ist eine natürliche Stärkung ebenfalls mit Süßholzwurzel möglich.

Jedes Kraut hat seine Zeit

Je nach Jahreszeit und Region wechselt das natürliche Pflanzenangebot ständig. Diesem Wechsel waren einst alle Lebewesen und somit auch die Menschen unterworfen; daran passten sich unsere Körper an. Heute können wir fast jede Pflanze das ganze Jahr über bekommen. Dennoch ist es wichtig, sich in der Ernährung an das Vorbild der Natur zu halten und ein bestimmtes Kraut nicht länger als etwa 6 Wochen am Stück zu genießen. Im Anschluss kann ein neuer Ernährungsimpuls gesetzt werden.

Wichtige Inhaltsstoffe von Süßholzwurzel

  • Kumarine
  • Flavonoide
  • Triterpensaponine (Glycyrrhizin)
  • Phytosterole
  • Polysaccharide

Süßholzwurzel als Tee

Für einen schönen Süßholzwurzel-Tee reicht ein halber Teelöffel Süßholzwurzel. Diese Menge wird mit einer Tasse heißem Wasser aufgekocht. Danach ist beides nach dem Abseihen bereit zum Trinken. Der Süßholzwurzel-Tee sollte noch heiß und in kleinen Schlucken getrunken werden.

Süßholzwurzel bei uns online bestellen

Bei uns im Onlineshop können Sie die feingeschnittene Süßholzwurzel ganz einfach online bestellen. Neben der passenden Menge erhalten Sie dabei auch immer eine umfassende Beratung zur Süßholzwurzel oder unseren anderen Kräutern. So können Sie entspannt und guten Gewissens zur Süßholzwurzel greifen. Durch unseren umfassenden Service führen wir das Siegel von Trusted-Shops, das für ein gutes Einkaufserlebnis im Internet steht.

Anwendung

Tee: Ganz einfach als Tee aufgießbar.

Wichtige Hinweise

Bitte dunkel, kühl und trocken lagern.

Vorteile unserer Produkte:

  • Spitzenqualität

    Wir legen größten Wert auf besonders hohe Rohstoff-Qualität.

  • Nachhaltigkeit

    Wir setzen ökologisches oder recyceltes Verpackungsmaterial ein.

  • Kundenzufriedenheit

    Wir tun alles dafür, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben fühlen.